Lawyer Christian Schmoll

APARAVI Experten Talk:
KI-Exzellenz durch den Einsatz von sauberen und sicheren Daten

In dem Office Talk mit Christian Schmoll, Rechtsanwalt für IT und Datenschutz, erfahren Sie, welche Datenschutz-Herausforderungen auftreten, wenn Sie personenbezogene Daten für das Training von KI verwenden.

Video Office Talk anschauen

Bekannt aus

Smarte Daten für
bessere KI-Ergebnisse
(PDF)

Exklusives Interview mit Rechtsanwalt für IT- und Datenschutz Christian Schmoll (German only)

Für das Training und die Verwendung von KI wollen Unternehmen und Behörden grundsätzlich so viele Daten wie möglich verwenden. Sehr oft sollen auch personenbezogene Daten verwendet werden – von Kunden, Lieferanten, Mitarbeitern, Partnern etc.. Aber dann wird es sehr schnell sehr kompliziert.

Vor welchen Herausforderungen aus Datenschutzsicht steht man denn, wenn man für das Training von KI personenbezogene Daten verwenden möchte?

PDF zu KI Datenaufbereitung downloaden